zurück zur Liste

Pflanzaktion im Saalfelder Stadtwald
AKTUELLES ∎ Neuigkeiten zu Nachhaltigkeit in Saalfeld ∎ News vom 01.12.2021


Auf Initiative des Autohauses Welz fand Mitte November 2021 eine Pflanzaktion im Saalfelder Stadtwald statt.

Ein gutes Dutzend Freiwillige haben am Saalfelder Grenzberg 100 Setzlinge der Baumarten Douglasie und Baumhasel in die Erde gebracht und mit dem notwendigen Schutz gegen Wildverbiss versehen. Es handelte sich zudem um die Fortführung einer bereits im Frühjahr erfolgreich umgesetzten Aktion der Fa. Welz. Auf der durch Borkenkäfer geschädigten Fläche ist somit ein weiterer wichtiger Baustein für die zukünftige Entwicklung eines stabilen Mischwalds gesetzt.

Den Initiatoren, allen Helfern, sowie dem Ehepaar Schmidt für die finanzielle Unterstützung gilt nochmals unser ausdrücklicher Dank!


zurück zur Liste