Versenden Netzwerk Drucken

Saalfelder Marktfest

DEINE SPARKASSE - DEIN MARKTFEST

 


Saalfelder Marktfest 2020 wird abgesagt

 Für die Saalfelderinnen und Saalfelder wird es in diesem Jahr keine Party auf dem Marktplatz geben. Man habe sich schweren Herzens entschieden, das Saalfelder Marktfest in diesem Jahr abzusagen, wie Tobias Fritzsche, Werkleiter des Meininger Hofes und Festleiter erklärt: „Wir haben lange gehofft, dass es doch noch eine Möglichkeit gibt, das Marktfest stattfinden zu lassen.“ Am Ende sei es allerdings eine Frage der Vernunft, vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, auf das Marktfest zu verzichten, wie Fritzsche anführt.

Das bestätigt auch Saalfelds Bürgermeister Dr. Steffen Kania. Vorrang habe im Augenblick der Schutz der Bürgerinnen und Bürger: „In Zeiten einer Pandemie können wir es nicht riskieren, die Menschen der Gefahr einer Ansteckung auszusetzen.“ Bei mindestens 10.000 Besuchern, die über vier Tage hinweg auf den Saalfelder Marktplatz strömen, sei ein wirksamer Schutz vor Ansteckung und die Einhaltung von Hygienevorschriften schlicht unmöglich. „Es ist schmerzlich, dass wir dieses Jahr nicht mit den Saalfelderinnen und Saalfeldern feiern können. Aber im Augenblick müssen wir dem Kampf gegen die Pandemie die oberste Priorität einräumen und mit der Absage des Marktfestes Konsequenzen ziehen“, erklärt Dr. Kania.

Tickets für das Saalfelder MARKTFEST sind ab 8 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.meininger-hof.dewww.saalfeld.de, www.saalfeld-tourismus.de, www.feengrotten.de, der Tourist-Information Saalfeld sowie an der Ticket-Hotline 03671/359590 erhältlich.

An der Abendkasse sind die Tickets für 12 Euro zu haben.

Mit dem MARKTFEST-Ticket für nur 25 Euro können alle Konzertabende auf dem Marktplatz und die Freibadveranstaltung besucht werden.

Zudem enthalten die MARKTFEST-Tickets in diesem Jahr ein besonderes Angebot. So dienen die Eintrittskarten und Eintrittsbänder als Fahrkarten für den Bus. Das gilt für alle Linien im Stadtgebiet Saalfeld inklusive aller Ortsteile. Zudem kann auf den Linien S1 und S2 im Städtedreieck kostenlos mit den Tickets und Bändchen gefahren werden.

Außerdem hat die KomBus GmbH für das Marktfest einen zusätzlichen Fahrplan für die Ortsteile vorbereitet:

Do, Fr, Sa gibt es zwei zusätzliche Fahrten der A-Linie in der Nacht als Heimfahrt nach Gorndorf

Do-So fährt am Nachmittag ein Sonderbus von Schmiedefeld nach Saalfeld über Reichmannsdorf-Wickersdorf-Volkmannsdorf-Kleingeschwenda sowie eine weitere Sonderlinie von Dittersdorf nach Saalfeld über Burkersdorf, Dittrichshütte, Wittmannsgereuth, Lositz, Eyba, Jehmichen. Beide Linien fahren in der Nacht nach den Konzerten dieselbe Route wieder zurück.

Headliner für das Marktfest 2020 stehen fest

Das Geheimnis ist keines mehr. Seit dem 20. Februar steht fest, wer in diesem Jahr das Saalfelder Marktfest rocken wird. Auch 2020 ist für jeden Geschmack wieder etwas dabei.

VOXXCLUB - „Die aktuell erfolgreichste junge Volksmusikband“

Sieben Jahre voXXclub! Das sind sieben fette Jahre Singen, Tanzen, Jodeln und Rocken. Was im März 2013 mit einem Flashmob in einer Münchner Einkaufsmall begann, bringt heute Menschen quer über den Globus zum Ausflippen. Mit dem aktuellen Album ‚Wieder dahoam‘ geht das Quintett den Weg der Erneuerung des Genres Volksmusik konsequent weiter. 

HUNDSKRIPPLN – Die bayrischen Kult-Newcomer

Die Hundskrippln sind eine siebenköpfige junge und talentierte Band aus der Nähe von Ingolstadt und Kelheim. Musikalisch sind die Hundskrippln vielseitig talentiert: neben den klassischen Bandinstrumenten Schlagzeug, Keyboard, Bass und Gitarren haben sie zwei Saxofone, ein Akkordeon, ein Tenorhorn und eine Posaune im Aufgebot, fünf der sechs Mitglieder singen auch auf der Bühne.

ALEXA FESER - Deutschlands Pop-Poetin Nr. 1

Auf ALEXA FESERs neuem Album A! lässt die Sängerin tief blicken, so tief, wie man es in der deutschen Pop-Landschaft selten erlebt und erst recht nicht von einer Künstlerin, die man als starke, erfolgreiche Frau kennt. Mit „Zwischen den Sekunden“ (2017) erreichte sie Platz 3 der deutschen Album-Charts, ihre Songs wie „Wunderfinder (feat. Curse)“, „Medizin“ und „Wir sind hier“ wurden millionenfach gestreamt, ihre Konzerte sind ausverkauft.

TONBANDGERÄT – Schwerelose Popsongs für laue Sommerabende

Tonbandgerät haben sich weiterentwickelt. Man hört es auf dem aktuellen und drittem Album „Zwischen All Dem Lärm“, man merkt es, wenn man zurückschaut auf diese ereignisreiche Bandgeschichte, die länger zurückgeht, als manch eine Ehe und man sieht es auf den Konzerten, als wären nicht nur das Publikum sondern auch die Songs an sich gewachsen. Als hätte die Band sich selbst das Credo gesetzt: Schau optimistisch nach vorn, dankbar zurück, aber bleib nie stehen. 

FELIX RÄUBER – „Allein, Allein“ auf Solopfaden

Seit seinen frühen Jugendtagen ist Felix Räuber von allen Formen des Musik-Machens und der damit verbundenen Gefühlsübertragung besessen. Mit 13 Jahren gründete er im Keller des Elternhauses seine erste Band – der spätere Indie-Pop-Stern ,Polarkreis 18‘. Das erste Studioalbum (2007) führte die von Frontman und Sänger Räuber präsentierte Band durch ganz Europa.

THE O'REILLYS AND THE PADDYHATS 

The O'Reillys and the Paddyhats sind eine einzigartige Formation, die Irish Folk Punk in den letzten Jahren ein neues Gesicht gegeben hat. Wo sie hinkommen herrscht gute Stimmung und eine Atmosphäre wie bei einem Konzert unter Freunden. Treibender Folk, harte Gitarren und eine gemeinsame Leidenschaft sind das Rezept, das in den letzten Jahren viele Kehlen und Hände wundgeklatscht hat.

HIT RADIO SHOW – Die größten Hits aller Zeiten in einer Show

Eddie Tornado kriegt sie alle: Der Moderator der Hit Radio Show schart die Superstars dieser Welt um sich. Alle Dekaden, die größten Hits, von Katy Perry bis Queen, von Nena bis Beyonce - die Hit Radio Show bedeutet ultimative Power für deine Party, Taurin für die Tanzfläche! Acht Musiker begeistern mit rund 200 Kostümen, Perücken und Accessoires und bringen über 40 der größten Acts der Musikgeschichte in einer atemberaubenden Show der Superlative auf die Bühne - natürlich live! 

 

Das erwartet Sie auf den folgenden Seiten: