25.11.2021

Schwimmhalle und Sauna geschlossen


Die Saalfelder Bäder GmbH muss erneut den Besucherbetrieb einstellen. Schwimmhalle und Sauna bleiben ab Donnerstag, 25. November 2021, für Badegäste geschlossen.

„Damit folgen wir der neuen Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus vom 24.11.2021“, erläutert Bettina Fiedler, Geschäftsführerin der Saalfelder Bäder GmbH. Die Schließung betrifft auch das Schulschwimmen, den Vereinssport und die momentan laufenden Kurse der Bäder GmbH sowie der Physiotherapiepraxen Jeffrey Bierwirth und Andrea Brakutt „Wir bedauern diese Entwicklung sehr und bitten um das Verständnis unserer Gäste“, so Fiedler abschließend.