19.11.2021

Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld beteiligt sich am Bundesweiten Vorlesetag


Heute ist Bundesweiter Vorlesetag! Mitmachen ist ganz einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, schnappt sich eine Geschichte und liest anderen etwas vor. In der Stadt- und Kreisbibliothek Saalfeld sowie in der Zweigstelle Gorndorf begeisterte Kinderbuchautor Christian Seltmann mit seiner Mitmach-Lesung.

Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen. Vorlesen regt die Fantasie an, lässt Kinder in fremde Welten und andere Kulturen abtauchen und vergrößert ganz nebenbei ihren Wissensschatz. So sollen langfristig Lesekompetenz gefördert und Bildungschancen eröffnet werden.