24.09.2021

Nächste Phase der Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung von Saalfelds „guter Stube“


Nach dem Fragebogen zu Beginn des Beteiligungsprozesses, den Vor-Ort-Terminen, der Präsentation der grundsätzlichen Entwürfe und den Grundsatzbeschlüssen des Stadtrates zur Neugestaltung von Kirchplatz und Blankenburger Straße hat das Planungsbüro Planorama nun weitere Details zur Sanierung der „guten Stube“ Saalfelds erarbeitet.

Diese sind >HIER< einzusehen. Zudem möchte die Stadt Saalfeld/Saale den Bürgerinnen und Bürgern den aktuellen Planungsstand präsentieren und ihnen erneut Gelegenheit zur weiteren Beteiligung geben.

Am 5. Oktober 2021 um 16:30 Uhr haben die Saalfelderinnen und Saalfelder die Möglichkeit bei einer „Hybridveranstaltung" sowohl via Internet als auch vor Ort im großen Saal der Bürger- und Behördenhauses, Markt 6, die Präsentation der Entwürfe zu verfolgen und Fragen zu stellen. Da die Personenzahl der Vor-Ort-Veranstaltung auf 30 begrenzt ist, wird um Voranmeldung per Mail unter ideen@stadt-saalfeld.de gebeten.  

Unter diesem Link: https://svsaalfeld.clickmeeting.com/vierte-runde-buergerbeteiligung besteht am 5. Oktober 2021 ab 16:15 Uhr die Möglichkeit, sich online an der Veranstaltung zu beteiligen.  

Im Anschluss an die Veranstaltung haben die Saalfelderinnen und Saalfelder bis zum 10. Oktober Zeit, Stellungnahmen zu den vorgestellten Entwürfen beim Tiefbauamt der Stadt Saalfeld einzureichen per:

  • E-Mail Tiefbauamt – tiefbau@stadt-saalfeld.de
  • Post – Stadtverwaltung Saalfeld/Saale, Markt 1, 07318 Saalfeld/Saale
  • persönliche Abgabe im Tiefbauamt, Markt 6, 07318 Saalfeld/Saale

 Die drei Grundsatzbeschlüsse des Stadtrates >HIER< noch einmal zum Nachlesen.