24.09.2021

„Türen auf! mit der Maus“ im Stadtmuseum Saalfeld


Am 3. Oktober 2021 ist es wieder soweit. Die Sendung mit der Maus ist 50 und ruft zum „Maus-Türöffner-Tag“ auf. Das Stadtmuseum Saalfeld ist zum dritten Mal dabei.

Zusammen mit den kleinen und großen Maus-Fans öffnet das Team des Museums am 3. Oktober verschiedene Türen, um bei einer speziellen Führung das Haus und seine Objekte zu erkunden und kennenzulernen.

Die Kinder können die Vergangenheit erkunden, Spannendes über alte Saalfelder Objekte erfahren und am Ende das Stadtmuseum der Zukunft gestalten. Können wir aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen und was wird von uns wohl einmal übrig sein, wenn unsere Urenkel im Jahr 2150 durch das Stadtmuseum Saalfeld gehen werden? All das und mehr bei der Zeitreise durchs Stadtmuseum Saalfeld.

Die Führungen sind für Kinder ab 6 Jahren geeignet und dauern etwa eine Stunde. Sie finden um 10:30 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Treffpunkt ist die Museumskasse.

Das Stadtmuseum Saalfeld befindet sich am Münzplatz 5, nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt.

Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung per E-Mail an pascal.mueller@stadt-saalfeld.de bzw. unter Tel. 03671/598463 möglich (begrenzte Teilnahmezahl pro Termin).

Am „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit Maus“ können Kinder und Familien unter dem Motto „Hallo Zukunft“ verrückte Ideen, interessante Pläne, spannende Projekte und vieles mehr erleben. Mehrere hundert Einrichtungen, Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten öffnen am 3. Oktober Türen, die Kindern sonst verschlossen bleiben und hinter denen es etwas Spannendes zu entdecken gibt. Die Türöffner führen ihre Veranstaltungen komplett in Eigenregie durch. 

Mehr Informationen zum Maus-Türöffner-Tag und zum Stadtmuseum Saalfeld gibt es unter: www.wdrmaus.de/tuer_oeffner_tag und www.museumimkloster.de