14.09.2021

FEEnomenales Zuckertütenfest für die Schulanfänger des Kindergartens Unterwirbach


Am 20. August 2021 war es für die drei Schulanfänger vom Kindergarten Hainbergstrolche in Unterwirbach endlich soweit: Das Zuckertütenfest wartete mit vielen Überraschung.

Nach der Busfahrt und einer kleinen Stärkung tauchten die drei Vorschüler gemeinsam mit ihrer Erzieherin Sabrina Hermann bei der Zwergentour in die Tiefen der Feengrotten ab. Für die Kinder gab es viel zu lernen und zu erkunden. Doch der Tag sollte noch längst nicht zu Ende sein, denn die Eltern der Kinder stießen beim schon nächsten warteten Programmpunkt auch dazu. Für alle gab es nun einen FEEnomenalen Nachmittag, dieser umfasste ein Kaffee trinken mit der Fee, Basteln, Rätseln sowie viel Magie.

Doch was wäre ein Zuckertütenfest ohne Zuckertüten. Die Kinder hatten schon ein wenig Bange, dass keine Zuckertüten gewachsen wären, da sie den Baum ja vorher nicht mit Zuckerwasser gießen konnten. Doch auf die Fee war Verlass, den plötzlich wie von Zauberhand tauchten im Feenweltchen die Zuckertüten vor uns auf.

Nach diesen tollen Abschluss konnte der erlebnissreiche Tag enden. Der Kindergarten wünscht allen Schulanfängern für ihren weiteren Weg alles Gute.