28.11.2019

Neue Straßensperrungen in Saalfeld


 Saalfeld. In nächster Zeit kommen wieder neue Straßensperrung in Saalfeld hinzu. Um die Behinderungen für die Saalfelderinnen und Saalfelder so gering wie möglich zu halten und um Baustellen bestmöglich umgehen zu können, informiert die Stadtverwaltung über die Sperrungen und Einschränkungen.

Am 4. Dezember wird es in der Zeit von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr erneut eine Vollsperrung der Oberen Straße im Bereich des Oberen Tores geben. Grund hierfür sind Straßeninstandsetzungsarbeiten.

Vor dem Hintergrund der Eröffnung des Weihnachtsmarktes, weist die Stadtverwaltung nochmals auf die Einschränkungen im Bereich der Straße vor dem Rathaus hin. Diese wird bis zum 10. Januar gesperrt sein. Die Stadtverwaltung weist noch einmal daraufhin, dass der Bereich als Rettungsgasse vorgesehen ist und aus diesem Grund unbedingt freizuhalten ist. Die Durchsetzung der Rettungsgasse wird seitens des Ordnungsamtes kontrolliert.

 

Weitere Einschränkungen im Stadtgebiet an folgenden Stellen:

Rainweg, Bereich zw. Kreisverkehr und B 281 bis 12.12.2019

Breitscheidstraße, Bereich zw. Kelzstraße und Saalewiesen bis 20.12.2019

Am Dudelteich bis 6. Januar

Weirastraße, Abschnitt zw. Nr. 25 und 43 bis 20.12.2019

Obere Torgasse, Einmündungsbereich Obere Straße bis 20.12.2019

Vor der Heide bis 16. November

Mühlweg bis 6. Dezember

Genauere Informationen können auch auf der Website www.saalfeld.de/stadt/aktuelles/verkehr eingeholt werden