07.10.2019

Öffentliche Infoveranstaltung Bebauungsplan Nr. 36 "Gewerbegebiet Am Bahnbogen"


Der Stadtrat der Stadt Saalfeld/Saale hat in öffentlicher Sitzung am 04.09.2019 unter der Beschlussnummer 075/2019 den Vorentwurf des Bebauungsplans Nr. 36 „Gewerbegebiet Am Bahnbogen Saalfeld“, 1. Änderung gebilligt und die Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden, der Nachbargemeinden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB bestimmt. Das Ziel des Verfahrens ist die Optimierung der Nutzungsmöglichkeiten des bestehenden Gewerbegebietes.

Als Teil dieser Vorbereitungen soll die Bevölkerung über die Ziele und Zwecke der Planung und des dafür notwendigen Bauleitplans im Rahmen einer frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB und in Ergänzung der Auslegung des Planentwurfs im Zeitraum vom 30.09.2019 bis 30.10.2019 informiert werden. 

Diese öffentliche Informationsveranstaltung findet statt am:

Dienstag den 05.11.2019 um 17:00 Uhr

im großen Sitzungssaal im 2. OG

des Bürger- und Behördenhauses,

Markt 6 in 07318 Saalfeld/Saale

 

Die Unterlagen des Vorentwurfs sind zusätzlich auf der Webseite der Stadt Saalfeld/Saale unter https://www.saalfeld.de/Buerger/PlanenBauenWohnen/Bauleitplanung/beteiligungen/ einsehbar.

Um die Abgabe einer Stellungnahme nach der Präsentation am 05.11.2019 zu ermöglichen, wird der o.g. Zeitraum der frühzeitigen Beteiligung bis zum Freitag, den 15.11.2019 verlängert. Die förmliche Bekanntmachung dazu erfolgt im Amtsblatt Nr. 2019/19 der Stadt Saalfeld/Saale.

Hinweise

Bei der Abgabe von Stellungnahmen ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig. Mit der Abgabe der Stellungnahme wird in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten zum Zwecke der Durchführung des Bebauungsplanverfahrens eingewilligt. Über die eingegangenen Stellungnahmen wird in öffentlicher Sitzung des Stadtrates beraten und entschieden.

 

Saalfeld/Saale, den 07.10.2019

Dr. Steffen Kania
Bürgermeister