15.04.2019

1. Saalfelder Marktmeister gesucht


Das Saalfelder Marktfest 2019 beginnt am Donnerstag den 13. Juni mit einem Paukenschlag. Erstmals werden ab 19 Uhr auf der Großen Bühne die Saalfelder Marktmeister gesucht.

 „Die“ Saalfelder Marktmeister? Ja, denn aufgerufen sind alle Vereine und Firmen der Kreisstadt, ein schlagkräftiges, dreiköpfiges Team (mit mindestens einem weiblichen Teilnehmer) zusammenzustellen. Wobei Schlagkraft allein nicht reichen wird. Auch Köpfchen und Geschick sind gefragt, damit das eigene Team am Ende zum Saalfelder Marktmeister gekürt wird. Eines sei schon verraten: Alle Aufgaben haben etwas mit Saalfeld zu tun.

Doch vor der Kür steht noch eine kleine Pflicht. Denn es können insgesamt nur 7 Teams um die Saalfelder Marktmeisterschaft kämpfen. Die Bewerbungsaufgabe ist gar nicht so schwer: Möglichst kreativ in einem Foto darzustellen, was den Verein / die Firma am meisten mit Saalfeld verbindet. Dieses Foto schickt Ihr bis zum 05.05.2019 an kulturbetrieb@stadt-saalfeld.de und postet es gleichzeitig auf euren sozialen Netzwerkkanälen mit dem Hashtag: #mmsaalfeld.

Bewerben lohnt sich übrigens doppelt: Unter allen Vereinen und Firmen, die sich bewerben, verlosen wir 3 x 7 Marktfesttickets für alle Marktfestveranstaltungen und 3 x 1 Partyfass Saalfelder Kellerbier für die nächste Vereins- bzw. Firmenfeier. Der gute Zweck wird ebenfalls nicht zu kurz kommen. Die von den siegreichen Teilnehmern erspielten Punkte werden am Ende der Veranstaltung vom Hauptsponsor des Saalfelder Marktfestes, der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt, in eine Spende für eine Saalfelder Kindereinrichtung umgewandelt.

Das bekannte Radio-SRB Moderationsduo DJ Böhmi und Hendrik P. führt durch den launigen Wettbewerb, der gleichzeitig der fulminante Abschluss des mit 28 Stunden bis heute längsten RadioMarathons auf dem Bürgerradio sein wird. Der RadioMarathon steht dabei ganz im Zeichen des 10. Sendergeburtstags in diesem Jahr. Ein Grund mehr es im Zusammenhang mit dem Saalfelder Marktfest richtig krachen zu lassen.