29.11.2018

Saalfelder Weihnachtsmarkt ist eröffnet


Saalfeld. Seit dem 29. November um 11 Uhr ist es wieder soweit. Mit der feierlichen Eröffnung des Saalfelder Weihnachtsmarktes hat die Adventszeit endgültig Einzug gehalten in der Feengrottenstadt. Den musikalischen Auftakt gestalteten wie in den vergangen Jahren wieder die Kinder des AWO-Kindergartens "Sonnenland", die mit ihren Liedern dem Weihnachtsmarkt die notwendige festliche Stimmung verliehen.

Zur Eröffnung des Marktes bedankte sich Saalfelds Bürgermeister Dr. Steffen Kania vor allem bei den Organisatoren der Hütte "Vereine backen Weihnachtsdetscher": "Nachdem der Stadtring die Hütte nicht mehr organisiert ist es schön, dass die Tradition in ehrenamtlicher Hand fortgeführt wird."

Bis zum 19. Dezember lädt der Saalfelder Weihnachtsmarkt nun zum Bummeln, Glühweintrinken oder Schlittschuhlaufen beim "Saalfelder Eiszauber" ein.