17.10.2017

Feengrottenstadt blüht auf


Start in den Frühling 2018 mit 20 000 neuen Blumenzwiebeln

Das städtische Tiefbauamt hat ca. 20 000 neue Blumenzwiebeln für die Feengrottenstadt beschafft. „Jetzt habe die Saalfelder ab 19. Oktober die Möglichkeit, für ihre Stadt die verschiedenen Blumenzwiebeln an bestimmten Standorten in die Erde zu bringen“, beschreibt Frank Bock vom städtischen Tiefbauamt. Die Hauptarbeit wird allerdings durch die Mitarbeiter des Bildungszentrum Saalfelds in Arbeitsgelegenheiten realisiert.

Interessierte Bürgerinnen können ab sofort im Tiefbauamt, SB Grünflächen, bei Frank Bock (03671/598360) am Dienstag und Donnerstag um 14 Uhr melden.