11.09.2017

Neue Auszubildende im Saalfelder Rathaus


Mit dem neuen Ausbildungsjahr sind zwei neue Gesichter in der Saalfelder Stadtverwaltung anzutreffen: Laura Fruhstorfer (18) und Henry Rahn (18). Beide begannen ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten – Fruhstorfer mit zweijähriger und Rahn mit dreijähriger Ausbildungszeit.

Bürgermeister Matthias Graul begrüßte die „Neuen“ und wünschte ihnen „viel Glück, eine erfolgreiche Ausbildung sowie ein gedeihliches Miteinander zum Wohl der Stadt.“ Ausbildungsleiterin Kati Chalupka erläuterte im Anschluss die Entwicklungsmöglichkeiten. Der Tag schloss mit einem Rundgang durch die Ämter der Verwaltung.

Die Stadtverwaltung Saalfeld/Saale ist in Sachen Ausbildung seit Jahren erfolgreich unterwegs. Seit 1992 wurden knapp 100 Ausbildungsverträge abgeschlossen. Jeder Auszubildender schloss bisher zudem mit dem ersten Prüfungsversuch ab.

Noch bis 31. Oktober 2017 können sich Interessierte für die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten sowie zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste für das Ausbildungsjahr 2018 bei der Stadtverwaltung Saalfeld/Saale bewerben.