Seniorenbetreuung

Ergebnisse finden:



gefundene Ergebnisse:

Das Seniorenbüro des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt

Lutherstraße 8
07318 Saalfeld/Saale

03671 33069
03671 527881

Ansprechpartner: Alexandra Graul

ZIELGRUPPE

SeniorInnen (ab ca. 55 Jahre, aber offen für jedes Alter), die Hilfe benötigen und/oder in ihrer Freizeit etwas für sich und andere tun wollen

Die Angebote sind lehrreich, kreativ und unterhaltsam. Sie bieten eine gute Mischung für die Freizeitgestaltung.

ANGEBOTE

  • Heimat- und Naturkunde
  • Reiseberichte über In- und Ausland
  • Fremdsprachen (Englisch und Französisch)
  • Gesundheit und Soziales
  • Sport und Bewegung
  • Kreatives Gestalten
  • Unterhaltsames und Aktuelles
  • Projekt "Herbstzeitlose" --> www.herbstzeitlose-online.net

Das Seniorenbüro bietet alle Angebote ohne Termine an und vermittelt sie auf Anfrage. Diese werden bei Ihnen vor Ort durchgeführt.

  • Hier finden Sie eine Koordinierungsstelle sowie Ansprechpartner für alle Sorgen und Nöte
  • Sie werden darüber beraten, wie Sie durch aktive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben Ihre Lebensqualität verbessern können. Dazu steht ein breitgefächertes Informations-, Bildungs- und Freizeitangebot zur Verfügung
  • Sie werden mit Menschen zusammengeführt, die Ihre Interessen teilen und können somit Lebenserfahrungen, Wissen und Kenntnisse austauschen und all das als ehrenamtlicher Mitarbeiter weitergeben.
  • Sie erhalten Hinweise über die Seniorenbegegnungsstätten und ihre Freizeitangebote

DRK Altenpflege (auch Kurz- und Tagespflege)


07318 Saalfeld/Saale

03671 35833

Ansprechpartner: Schwester Elisabeth

Freiwilligenzentrum Saalfeld/Saale der Caritas

Darrtorstraße 11
07318 Saalfeld/Saale

03671 358212
03671 358213

Ansprechpartner: Annett Elster

ZIELGRUPPE

Senioren mit Interesse an Freiwilligendiensten

ANGEBOTE

  • Vermittlung von Senioren für Dienste der Stadt
  • Zeitzeugen, die Auskunft zur Stadtgeschichte geben können
  • Besucherdienste bei Senioren
  • Seniorenfreiwilligendienst im Ausland (3 Wochen bis 3 Monate) für Senioren, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen auf verschiedenen Gebieten weitergeben wollen
  • Senioren-Expert-Service (SES)
  • betreute Seniorenfreizeit in Münster (Tirol) einmal jährlich
  • Werkstatt sozialen Engagements zur Förderung und Begleitung selbstorganisierter Hilfegruppen und zur Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, z. B. Kultur, Ökologie, Soziales, Kirchen, Musik u. a.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag 9 - 16 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 16 Uhr
Donnerstag 9 - 18 Uhr
Freitag 9 - 16 Uhr

Generationshaus

Am Bernhardsgraben 1
07318 Saalfeld/Saale

03671 614519

Ansprechpartner: Frau Hickethier

ANGEBOTE

- Begegnungsstätte
- Chor
- Tanzgruppe
- Selbsthilfegruppen
- Ausgestalten von Familienfeiern

Netzwerk Seniorenarbeit Gorndorf

Albert-Schweitzer-Straße 134/136
07318 Saalfeld/Saale

03671 459999

Ansprechpartner: Ingolf Reiher

Ziele

  • Stärkung der Eigenverantwortung und der Eigeninitiative der (älteren) Bewohner
  • Förderung der sozialen Integration
  • Initiierung von Kooperationsbeziehungen und lokale Vernetzung

Angebote

  • Beratung zu Wohn- und Betreuungsangeboten
  • Suche nach Entlastungsmöglichkeiten für pflegende/betreuende Personen und deren Angehörige
  • Hilfsmöglichkeiten zur Aufrechterhaltung der eigenen Lebensführung
  • Schaffung von Kommunikations- und Begegnungsmöglichkeiten

Sprechzeiten

Dienstag 10 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Donnerstag 14 - 7 Uhr
(oder nach Absprache)

Er werden jederzeit engagierte Bürgen jeden Alters gesucht, die ehrenamtlich und mit Freude Gorndorfer Senioren betreuen und begleiten (z. B. Besuchsdienst, Unterhaltung, Vorlesen, Einkaufshilfe, Begleitung zum Spazieren/Arzt/Behörde).

Seite 1 von 3